Back

Aug 23, 2021

Das Verfahren zur digitalen Eröffnung eines Bankkontos in einer Filiale

dede
  • fr
  • es
  • en
Das Verfahren zur digitalen Eröffnung eines Bankkontos in einer Filiale

Das Verfahren zur digitalen Eröffnung eines Bankkontos unterscheidet sich nur unwesentlich von der analogen Methode. Eine der Techniken erfordert jedoch mehr Arbeitsschritte, mehr Zeit und ist in der Durchführung komplexer, während die andere einfach, sicher und unmittelbar ist.

Die derzeitige Digitalisierung von Filialen oder Firmenbüros ist eine Realität, die mehr und mehr Gestalt annimmt. Innovationen am Point of Sale verbessern das Kundenerlebnis, die Produktivität der Mitarbeiter und senken die Kosten.

Lesen Sie hier den Use Case zur Bargeldabhebung an Geldautomaten mithilfe biometrischer Gesichtserkennung.

Digitalisierung von Prozessen in Geschäftsstellen und Filialen

Durch die Digitalisierung von Prozessen werden Verwaltungsaufwand und Bürokratie im Bankensektor nach und nach auf ein Minimum reduziert. Dies sollte sich auch auf die Kontoeröffnung in der Filiale auswirken, ist aber noch nicht weit verbreitet.

Bei der traditionellen Kontoeröffnung in den Filialen muss der Kunde Formulare ausfüllen, eine Reihe von Angaben zu den Kontoinhabern machen sowie einen formellen, schriftlichen Antrag stellen. Die Unterlagen müssen zusammen mit einer Fotokopie der Ausweispapiere so übermittelt werden, dass der Kunde ordnungsgemäß identifiziert und erfasst ist. Dies ist im Banken- und Finanzsektor als KYC-Prozess (Know Your Customer, Kenne Deinen Kunden) bekannt.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Online-Kunden-Onboarding.

Im Rahmen der Digitalisierung hat sich der KYC-Prozess zum eKYC (electronic Know Your Customer) weiterentwickelt. Identifizierung, Kundenerfassung und digitale Kontoeröffnung per Remote-Zugriff und dies vollständig online sind bereits Realität und werden von vielen der führenden Banken angewandt.

Technologien zur Identifizierung und Erfassung von Nutzern, die die Online-Kundenakquise verändern, lassen sich leicht auf die täglichen Abläufe in den physischen Verkaufsstellen übertragen, mit all ihren Vorteilen, ihrem Mehrwert, ihrer Flexibilität und ihrer Sicherheit.

Die praktische Digitalisierung der Kontoeröffnung in der Filiale reduziert die Wartezeiten für die Kontoeröffnung auf null und die Dauer des Vorgangs selbst von vielen Minuten auf wenige Sekunden.

Wie man Bankkonten in Filialen digital eröffnet

 Bankkonten in Filialen digital eröffnet

Der Prozess funktioniert genauso wie bei der Fernregistrierung des Kunden, wird aber von einem Filialmitarbeiter mit Hilfe eines digitalen Gerätes der Bank unterstützt:

  1. Der Mitarbeiter startet den Prozess auf einem Kameragerät.
  2. Die Nutzer müssen ihr Ausweisdokument beidseitig vorlegen, um erkannt und verifiziert zu werden.
  3. Anschließend zeigt der Nutzer sein Gesicht und lächelt in die Kamera.
  4. Der Mitarbeiter, der den gesamten Prozess überwacht hat, bestätigt und sendet die gesammelten Daten zur automatischen und sofortigen Erfassung.
  5. Das System gibt eine Rückbestätigung, und das Bankkonto wird eröffnet.

Der gesamte Prozess entspricht den modernsten Sicherheits- und Zuverlässigkeitsstandards. Risiken wie Fälschungen oder Identitätsdiebstahl werden vermieden, da die Echtheit und Originalität der vorgelegten Dokumente und das biometrische Muster des Nutzers in Echtzeit überprüft werden. Ein automatisiertes System mit künstlicher Intelligenz führt die entsprechenden Prüfungen fehlerfrei durch.

Fordern Sie eine kostenlose Testversion von VideoID an, dem System zum Kunden-Onboarding von eID.

VideoID, eine vielseitige Lösung zur Identitätsprüfung

VideoID ist eine flexible, moderne und skalierbare Lösung, die sich an jede Situation, jedes Medium und jeden Kanal anpasst, in denen ein Nutzer identifiziert und für die Anmeldung als Kunde registriert werden muss.

Dies funktioniert mit jedem Gerät, das über eine Kamera verfügt, und erfüllt die anspruchsvollsten Vorschriften der Branchen, unter anderem AML5 (oder 5AMLD, Fünfte Geldwäscherichtlinie) und eIDAS (elektronische Identifizierung, Authentifizierung und Vertrauensdienste).

Kontaktieren Sie eID. Wir gehen auf Ihre Bedürfnisse ein und bieten Ihnen eine Ad-hoc-Lösung zur Digitalisierung von Prozessen und Abläufen in Filialen.

Cookies on this website are used to personalize content, offer social media features and analyze traffic. We share information with our social media, advertising and web analytics partners, that can combine it with other information provided to them or that they have collected from the use of their services. Manage, get to know, accept or delete cookies by clicking on "Cookie Settings and Policy" . You accept our "Privacy Policy" by navigating this website.

Picture

Please rotate your device to continue discovering the leading eID digital identification solutions